KITA Siggelkow erhält 500,00 € Spende durch die Town & Country Stiftung

 

Im Rahmen des 3. Town & Country Stiftungspreises, der von der Town & Country Stiftung ausgelobt wird, überreichte der Botschafter dieser Herr Peter Westphal am 30. Juli 2015 einen Scheck in Höhe von 500,00 Euro an den DRK-Kreisverband Parchim e.V., für deren Engagement mit dem Projekt „Unser Dorf wächst zusammen!“ der KITA Siggelkow für deren generationsübergreifendes pädagogisches Arbeiten.

Die Leiterin der KITA Siggelkow - Rita Schlottmann-Radke sowie die Mitarbeiterinnen und „Moosterzwerge“ zeigten sich über diese finanzielle Unterstützung der Town & Country Stiftung sichtlich erfreut und bedankten sich hierfür mit selbstgebackenem Kuchen sowie einer Tanz- und Gesangsaufführung.

Die 500,00 Euro sollen der Renovierung des Krippenbereiches und damit verbunden dem o.g. Projekt zu Gute kommen.

Im November 2015 wird im Rahmen des Town & Country Stiftungspreises nochmals jeweils ein entsprechendes Projekt pro Bundesland mit einem Betrag in Höhe von 5.000,00 Euro gefördert. Wir drücken unserer KITA Siggelkow für ihre Bewerbung hierfür die Daumen und bedanken uns für das Engagement dieser in unserer Gemeinde.

 

 

 

 
Erntefest 2015

Das diesjährige Erntefest der Gemeinde Siggelkow findet am Samstag, den 5. September 2015 statt.

Die Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr auf dem Hof der Agrar e.G. mit dem traditionellen Umzug der geschmückten Erntewagen durch Siggelkow und Neuburg. Anschließend herrscht ab circa 15.00 Uhr buntes Treiben auf dem Sportplatz u.a. mit einer Tombola, Springburg, einem Clown, Schätzwettbewerb und Strohballenrollen.

Ab 19.00 Uhr findet auf dem Sportplatz der "Tanz unter der Erntekrone" statt - Eintritt 3 €.

 

 
Aktuelles vom Kirchenförderverein

Am 13.08.2015 trafen sich einige Sportfrauen und Einwohner zur Grundreinigung des frischgemalerten Kirchenschiffs. Der 2. Bauabschnitt ist bis auf ein paar Restarbeiten vor dem Turmeingang abgeschlossen und wir hoffen auf einen baldigen Beginn des 3. Bauabschnitts. Dieser beinhaltet im wesentlichen Arbeiten an der Empore, den Bänken, der Heizung, eines kleinen Gemeinderaumes unter der Empore und dem Einbau einer kleinen Teeküche sowie eines WC im Turmbereich.
Viele Einwohner haben schon an der Kirche und der Friedhofspflege mitgeholfen..
Allen ein herzliches Dankeschön!

 

 

 
Neuwahlen bei den Landfrauen

Am 20.06.2015 organisierte der Landfrauenverein Siggelkow für seine Mitglieder einen geselligen Nachmittag. Als Gäste waren Frauen aus Ziegendorf eingeladen, die uns über die ehrenamtliche Tätigkeit in der dortigen Gemeinde informierten, wie z.B. das Anlegen des Pfarrgartens.
Von unseren Landfrauen wurden köstliche Salate zubereitet, die mit den gegrillten Würstchen oder den Staecks sehr lecker schmeckten.
Ein Höhepunkt an diesem Abend war die Neuwahl des Vorstandes unseres Vereins. Die Vorsitzende Angelika Lübcke dankte dem alten Vorstand mit einem Blumenstrauß für die geleistete Arbeit. Anschließend teilte sie  mit, dass diese Frauen auch weiterhin im Vorstand arbeiten würden. Somit stimmten die Mitglieder öffentlich ab und folgend genannte Landfrauen wurden einstimmig wiedergewählt:
Vorsitzende:    Angelika Lübcke
2.Vorsitzende:    Marianne Plogt
Kassiererin:    Manuela Hermann
Herzlichen Glückwunsch!
Es war wieder ein lustiger Abend, der uns in Erinnerung bleiben wird.

Karin Triebsees


 
Pflegelotsen sind geschulte Ehrenamtliche, die informieren und weitervermitteln.  

Wenn der Pflegefall eintritt, stehen Betroffene und deren Angehörige vor einer großen organisatorischen Herausforderung. In kurzer Zeit sind Anträge zu stellen, die Pflege zu organisieren und auf die individuellen Lebensumstände abzustimmen. Vor allem im ländlichen Raum sind Unterstützungsangebote oft nicht bekannt oder nicht vor Ort vorhanden. Das Pilotprojekt „Pflegelotse“ im Landkreis Ludwiglust –Parchim soll in Kooperation mit den Mehrgenerationenhäusern in Lübz und Ludwigslust diese Situation verbessern. Sprechen Sie ihren Pflegelotsen an, wenn sie in ihrer Region Fragen zum Thema „Pflege“ haben. Er gibt Ihnen kostenfrei Informationen zu Pflegefragen, bietet Gespräche in einer Pflegesituation an und vermittelt bei Bedarf zu Fachleuten.

Gemeinde Siggelkow
Henriette Jenkel
Telefon:  038724/20159

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 38